STAHLCELLO
Die Konzerte des STAHLQUARTETTs sind sowohl Event als auch scheinbar unauffälliger Hintergrund, der die Atmosphäre eines Ortes ebenso beeinflusst wie dessen Farbigkeit oder Architektur.

Die Musik mischt sich ein in die akustische Landschaft von Straßen, Parks und Industriebauten.

Stahlcelli sind synästhetische Objekte, welche ihrem Spielort klanglich und visuell begegnen.

Klangbeispiele >>

CD kaufen